Impressum

Die Meisterkräutertherapie

Die 24 kostbaren Kräuter aus Europa und ihr Nutzen in der Volksheilkunde

Autor:

Wissenschaftliche Beraterin:

Verlag:

Verlag der Heilung

Wanja Schröder

Am Wundergraben 4

D-83324 Ruhpolding

Tel: +49 8663 4174031

Fax: +49 8663 417659

E-Mail: info[at]meisterkraeutertherapie.de

Internet: www.meisterkraeutertherapie.de

Dieses Impressum gilt für folgende Webseiten und Social Community Kanäle:

Gestaltung:

Illustrationen:

Simon Sieber, Illustrator und Comic Zeichner, München

Malereien:

Fritz Rudolf, Maler, Wien

Printausgabe:

ISBN 978-3-00-038396-0

Ebenfalls erschienen:

EPUB: ISBN 978-3-9815669-1-8

PDF: 978-3-98-156693-2

MOBI: 978-3-98-156690-1

Viel Spaß beim Lesen!

© 2012 - 2017 alle Rechte liegen beim Autor Wolfgang Schröder

Alle Rechte vorbehalten

Liebe Leserin und lieber Leser,

Es gab die Zeit, in der in den „Meisterwerken der Teppichkunst“, absichtlich ein Fehler eingewoben wurde. Wieso? Die Idee, die die Teppichweber dazu bewog das zu tun lautet: „Nur Gott allein ist vollkommen“. Wir haben nun nicht willentlich Fehler auf der Webseite eingebaut, doch trotz des gewissenhaften Erarbeitens und Erstellen der Texte und Tabellen, bitten wir jeden um wache Aufmerksamkeit bei der Umsetzung der Kräutertherapie.

Diese Website / Homepage ersetzt keinen Arztbesuch!

Alle Angaben auf dieser Seite erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Dennoch ist Sorgfalt bei der Umsetzung geboten. Der Verlag und der Autor übernehmen keinerlei Haftung für Personenschäden, die aus der Anwendung der vorgestellten Methoden und Anwendungen entstehen könnten. Bei länger andauernder Krankheit, oder chronischer Krankheit ist in jedem Fall das Hinzuziehen eines Facharztes ratsam. Die in diesem Buch und auf dieser Seite beschriebenen Rezepte und Methoden sind mit Sorgfalt zusammengestellt und lange erprobt worden. Es könnte dennoch durchaus vorkommen, dass manchmal eine unvorhergesehene Wirkung auftritt. Aus diesem Grund beobachten Sie sich bitte während einer Behandlung. Falls Sie negativ reagieren, müssen sie die Dosis reduzieren, oder absetzen. Bitte beachten Sie auch, dass für Kinder, Schwangere und stillende Mütter besondere Vorsichtsmaßnahmen bestehen. In der Schwangerschaft sollten nicht alle Kräuter regelmäßig eingenommen werden, oder nur in geringen Dosen. Fragen Sie daher Ihren Kinder- oder Frauenarzt, welche Kräuter Sie einnehmen dürfen und welche nicht.

Es ist nicht das Ziel, eine zu optimistische, eine zu „überzogene“ Einstellung zu haben, die ans Absurde grenzen könnte, sondern mit einem gesunden, vertrauensvollen Menschenverstand die Möglichkeiten der Kräuterheilkunde zu erforschen. Realistische, Kräuterheilkunde ist auch immer eine sichere und spirituell lebensbejahende Heilkunde.

Bei schweren Erkrankungen sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir hier keine Heil- oder Gesundheitsberatung durchführen.
Es wird auf diesen Seiten lediglich darauf hingewiesen, welche Kräuter gegen welche Krankheiten helfen können.
Bei einer Erkrankung sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen!
Bevor Sie sich selbst mit Kräutern behandeln sollten Sie unbedingt vorher einen Arzt oder Apotheker nach irgendwelchen Nebenwirkungen und auch Wirkungen befragen, also ob für Sie ein Risiko besteht, bzw. ob Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten möglich sind!
Für Schäden durch den Gebrauch der hier aufgeführten Kräuter und deren Anwendung übernimmt der Herausgeber dieser Seiten keinerlei Haftung!
Wenn Sie diese Kräuter-Rezepte verwenden oder Anwendungen bei sich oder anderen durchführen, so geschieht dies ohne die Verantwortung des Inhabers dieser Seiten, sondern allein auf eigene Verantwortung!

Haftungsausschluss:

Inhalt des Onlineangebotes.
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung - Kurse - Fortbildungen – Weiterbildungen:

Anspruch auf Schadenersatz im Zusammenhang mit der Teilnahme an unseren Kursen besteht nicht, es sei denn, der Veranstalter oder die Leiter haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt. Wird eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Erkrankung des Kursleiters oder andere wichtiger Gründe abgesagt, erstatten wir die vorausgezahlte Teilnahmegebühr. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Terminverschiebung, Terminabsage, Ausschluss:

Der Verlag der Heilung behält sich vor, einen angekündigten oder laufenden Ausbildungstermin aus organisatorischen oder kaufmännischen Gründen abzusagen, zu verschieben, einzustellen oder an einen anderen Veranstaltungsort zu verlegen.

Bei einer derartigen Änderung werden Sie sofort benachrichtigt und geleistete Zahlungen werden, sofern Sie mit dem Ersatztermin nicht einverstanden sind, ohne Abzug zurückerstattet. Die Schulleitung ist berechtigt, Teilnehmer/innen aus einer Ausbildung auszuschließen, wenn gewichtige Gründe dafür vorliegen. Die Zahlungsverbindlichkeit der Kurskosten bleibt bestehen.

Die Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Verlag der Heilung weder für einen bestimmten Erfolg, noch für Folgen einer unsachgemäßen Anwendung irgendeiner Behandlung haftet.

Gültig bis auf Widerruf.

Kurzfassung - Zusammenfassung - Übersicht

Ein juristischer Textextrakt aus verschiedenen Kräuterbüchern und Webauftritten.


Wichtiger Hinweis - Haftungsausschluss: Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

  • Der Besuch dieser Seiten kann nicht den Arzt ersetzen!
  • Bitte zögern Sie nicht, bei Unwohlsein und ernsthaften oder unklaren Beschwerden, unbedingt einen Therapeuten, Arzt, Naturarzt, Heilpraktiker und/oder Apotheker zu Rate zu ziehen.
  • Vor Selbstbehandlung ohne ausreichende Fachkenntnis muss gewarnt werden!
  • Die Informationen auf diesen Seiten sind vom Autor und Verlag sorgfältig recherchiert und zusammengestellt worden. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden!
  • Die hier dargestellten Informationen dienen nicht zu Diagnosezwecken oder als Therapieempfehlung!
  • Eine Haftung des Autors und Verlages für Personen-, Sach- und Vermögensschäden durch die Gesundheitstipps und Rezepte auf diesen Seiten wird ausgeschlossen!

Urheberrechte / Copyright und sonstige Sonderschutzrechte

Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Es darf eine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem einzigen Computer für den nicht-kommerziellen und persönlichen internen Gebrauch (für rein private Zwecke!) gespeichert werden.

Die Rechte der Texte und Bilder der redaktionellen Inhalte (Die Meisterkräutertherapie) liegen vollständig beim Autor Wolfgang Schröder.

Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch den Verlag der Heilung oder Wolfgang Schröder heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag:

Wanja Schröder, Am Wundergraben 4, D-83324 Ruhpolding

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.